November 25, 2014

Mein wannabe Thanksgiving

Am Donnerstag, 27. November 2014 findet das Erntedackfest, besser bekannt als Thanksgiving, statt. Thanksgiving ist ein Feiertag in den USA am der jeweils am letzten Donnerstag im November stattfindet. Für die Amerikaner ist es eins der wichtigsten Feste, wo man sich das am Wochenende mit der ganzen Familie trifft und dankbar ist und darum auch vor dem Thanksgiving-Essen Danksagungen aufsagt. Jede Person am Tisch bedankt sich für das wofür man besonders dankbar ist in diesem Jahr. Auch ein Thanksgiving-Brauch ist das brechen des Gabelbeins (Wishbone) des Truthahns. Das Fest ist angelehnt an das Pionierleben der Pilgerväter. Im Mittelpunkt dieses Fests steht eine grosse Mahlzeit und im Mittelpunkt der Mahlzeit steht der gebratene und gefüllte Truthan (roasted turkey) mit Beilagen wie Cranberry Sauce, Sweet Potatoes und Gemüse wie Mais, Bohnen und Erbsen (was man eben so im Herbst erntet) und zum Nachtisch gibt es einen Pumpkin oder Apple Pie (die Reste von Halloween ;)).

Der Freitag nach Halloween nennen die Amerikaner "Black Friday" (btw rufen diverse Celebrities auf, den Black Friday dieses Jahr zu boykottieren aufgrund der Geschehnisse um Mike Brown). Das einzige wo ich darüber weiss, ist das in allen Geschäften sehr hohe Rabatte gewährt werden. Sehr praktisch für die Weihnachtseinkäufe! Meistens sind die Malls an diesem Tag überfüllt und grosses Gedränge ist angesagt!! Also, ob das wirklich so toll ist? Jedoch sind die Rabatte wirklich sehr sehr hoch, alles wird zum Spottpreis verhökert!!!!! hmmm...one moment of silence please...... 

...Ich wäre dabei. Shoooopp til you droooop!

Hier in der Schweiz wird das Thanksgiving Fest nicht gefeiert, aber wie auch in den USA ist hier in dieser Zeit auch Truthahn und Kürbis Saison. Deshalb könnte man inspiriert von den Amerikaner auch hier das Wochenende mal im Stil von Thanksgiving kochen und sich mit der Familie treffen. Why not! I am down for it! Immerhin feiern wir auch schon vermehrt Halloween....I like. Da ich kein grosser Fan von Truthan bin (ausser er kommt aus dem Backofen von meiner Mutter) werde ich dieses Jahr wohl ein Perlhuhn servieren. Auch ein wilder Vogel. Perlhuhn ist super lecker und auch nicht so riesig wie der Turkey ;). Auf was ich natürlich nicht verzichten werde ist die Cranberry Sauce, ohne Cranberry Sauce kein Thanksgiving feeling! Danksagungen werden wir wohl auslassen. Ich als Buddhistin bin immer dankbar für das was ich habe. Vor allem für meine Familie und deren Gesundheit!

Nach diesem ganzen Thanksgivings-Stress kommen dann langsam die Weihnachtsdekorationen auf die Strassen, an die Häuser und in die Läden und ohne dass es einem überhaupt bewusst ist, befindet man sich in der wunderbaren Pre-Christmas-Time!! 

Na dann, happy wannabeee Thanksgiving!! :D

yours sincerely,
Malyficent_inspired

PS. Was ich noch für Thanksgiving empfehlen wollte, für Zwischendurch, schaut euch den Film "Free Birds" an. Sehr passend und wirklich witzig! Link separat im nächsten Blog ;)


Dieses Blog durchsuchen

Empfohlener Beitrag

Halloween Countdown starts now

Hey guys,  it's that time of the year again (no worries I am not gonna talk about Christmas yet haha) and the most important quest...

Archiv